Hans-Josef Küpper, Besenbinderstraße 26, D-51145 Köln


in the World Wide Web


Literatur zu Albert Einstein:

 

Einstein: Sein Leben, seine Forschung, sein Vermächtnis

 

 

Walter Isaacson

 

Einstein
Sein Leben, seine Forschung, sein Vermächtnis

160 Seiten, 180 Fotos, Hardcover, 1. Auflage

ISBN: 978-3-7844-3537-4

2020, LangenMüller in der F.A. Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH, Stuttgart

 

 

 

 

"> Der persönliche Zugang zu Einsteins Leben und Werk.
> Von Walter Isaacson, dem Autor des Weltbestsellers „Steve Jobs“.
> Mit erst seit Kurzem zugänglichen Quellen aus der Hand des Genies.
> Über 180 beeindruckende Fotos.

Albert Einstein hat mehr für die Wissenschaft geleistet als jeder andere Forscher der letzten 150 Jahre. Noch nie zuvor erlaubte eine Biografie so umfassende persönliche Einblicke in das Leben des genialen Physikers wie dieses Buch. Der renommierte Biograf und Einstein- Experte Walter Isaacson konnte hierfür Quellen nutzen, die erst seit 2006 zugänglich sind und die er als Erster einsehen durfte. In einzigartiger Weise verbindet er Biografisches und Bilddokumente, Zeugnisse von Familie und Freunden sowie die leicht verständliche Darstellung von Einsteins bahnbrechenden Theorien zu einem faszinierenden Gesamtbild des Menschen und Wissenschaftlers Albert Einstein.
 

Über den Autor

Walter Isaacson, der bedeutende US-amerikanische Schriftsteller und Biograf, ist CEO des Aspen Institute, einer Nichtregierungsorganisation, die sich die Untersuchung und den Dialog zeitgenössischer Themen zur Aufgabe gemacht hat. Er hat für Präsident Obama gearbeitet, war im Vorstand von CNN und Chef vom Dienst bei „Time“. Seine Bücher, allen voran die autorisierte Biografie des Apple- Gründers Steve Jobs, sind internationale Bestseller."

Quelle: LangenMüller in der F.A. Herbig Verlagsbuchhandlung GmbH, Stuttgart


Copyright © 2000-2020 Hans-Josef Küpper. Alle Rechte vorbehalten. | www.einstein-website.de